Nachfolgend wollen wir Ihnen zeigen was   PowerBatt   an den Bleiplatten direkt macht.

                          

Dies ist eine defekte Gitterbleiplatte von Traktionsbatterien

        

Wir haben ein Stück abgetrennt.

     

Aufgefüllt mit etwas Säure und etwas PowerBatt.      Eine Reaktion ist schnell sichtbar.

   

Nach 24 Stunden reagiert die Lösung immer noch.    Beim herausholen kann man erkennen das sich das      Sulfat vom Blei gelöst hat.

   

Der große Vorteil ist auch, das durch PowerBatt das Blei weicher wird und deshalb nicht mehr abbricht.

Die heutigen Batterien sind oft Leistungsoptimiert und haben anstatt 1,28 einen    Säurewert von 1,32.  

Je höher der Säurewert ist, desto mehr wird die Bleiplatte mit der Zeit porös,                 und entsprechend abbrechen.  

Messen Sie mal Ihre Säure Werte.